Richtlinienentwurf zu Qualitätskriterien für Finanzierung

Die Finanzrichtlinien setzen sich zum Ziel ein gemeinsames Verständnis für Energieeffizienzdienstleistungen zwischen Finanzinstituten, Anbietern und Kunden herzustellen, um die Finanzierung von Energieeffizienzdienstleistungen (EEDL) zu erleichtern. Die Qualitätskriterien sollen Kunden und Anbieter dabei unterstützen die finanzierungsrelevanten Projektinformationen aufzubereiten. Durch die einheitliche Aufbereitung der relevanten Informationen von EEDL-Verträgen sollen wiederum die Kosten der Sorgfaltspflicht bei Finanzdienstleistern reduziert werden.

Nehmen Sie an den Trainingsworkshops teil!

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über Termine, Module und Trainingsorte.

Mehr erfahren